Zur Abwechslung

Weil man ein Buch schreiben müsste, wie es heute auch ist, auf dem Land zu leben. Wie schrecklich egal sich Nachbarn heute sein dürfen. Wie man eine halbe Straße weiter keine Sau mehr kennt. Wie man in der Masse der Landschaft, Gehöfte und Dörfer anonym untergeht.

Es wäre ein kurzes Buch, aber mal ein gutes.