.ob sie mir es glauben oder nicht, lieber oft auf den arm genommener leser, auch dieser beitrag ist eine ente

spülente

(Aus der Reihe: Die gemeine Quitschente [lat. Anas infantilas] ist extrem anpassungsfähig und erobert sich ökologische Nischen in urbanen Regionen zurück)

3 Kommentare

  1. Fred

    Wenn im Hintergrund jetzt noch die Mü stehen würde und nach dem Wasserstrahl tapsen würde wär das bild uber-1337 oder so *g*

  2. Eben nicht. Wie du an der Farbe der Quietscheente unschwer erkennen kannst, befindet sie sich nicht in einer ökologischen Nische die sie neu erobert hat sondern wird in zu heißem Wasser gebrüht. Quietscheenten sind eindeutig gelb.

    Also nimm die Kleine da raus und spül endlich weiter.

  3. Vor der Meinung eines Enten-Experten kann ich natürlich auch nicht die Augen verschließen.
    Die Ente aklimatisiert sich gerade wieder im Bad, ist aber immer noch orange geblieben.
    Überlege mir ihr zu einem Plastikchirurgen zu gehen, wenns nicht besser wird!

Kommentare sind geschlossen.