.wetten dass…

…das nächste große Spanferkel, das durch die Blogosphäre getrieben wird, den Namen Spreeblick trägt. Adical, das jetzt gestartet ist, hat Cisco als ersten Werbepartner und zu Cisco zitiere ich einfach mal Julien Pain aus diesem Spiegel-Interview:

Ohne Cisco wäre China nicht in der Lage, das Internet so zu kontrollieren, wie es heute geschieht.

Ich enthalte mich eines weiteren Kommentars und verweise auf meine Quelle.

[Update] Ausführlicheres über Cisco (via).

4 Kommentare

  1. Bin mal gespannt ob sich da jemand zu äußert. Ich habe das übrigens bei F!XMBR gelesen, der auch einen sehr lesenswerten Beitrag dazu geschrieben hat.

  2. Danke. Lese zwar auch F!XMBR, hab den Artikel aber übersehen, weil mich Adical nicht sonderlich interessiert.

    Schönes Blogsdings hast du übrigens, allerdings schade dass man nicht kommentieren kann.

  3. Mir ist es eigentlich auch egal, aber diese Cisco Geschichte finde ich schon bedenklich.

    tumblr.com ist eigentlich ganz cool. Schnelles, unkompliziertes bloggen. Leider ohne Kommentare und sonstigen Schnickschnack den andere Blogsoftware so im Schlepptau hat.

  4. Das Schlimme ist ja, dass wenn man vom Bloggen allein leben will, man Geld verdienen muss. Und das geht bisher bloß mit Werbung. Und dann kommt es eben zu solchen Werbepartnerschaften…

Kommentare sind geschlossen.